GER: Doppelter GER-Sieg bei der Melges 24-Regatta in Portoroz: NEFELI gewinnt den Event in Slowenien, WHITE ROOM die Amateur-Wertung

September 15, 2020 - Portoroz, Slovenia -  Segeln vom Feinsten: Neun Rennen mit leichter, konstanter Brise unter einem sonnigen Adria-Himmel an drei Tagen - die Melges-Segler schwärmten in höchsten Tönen vom European Sailing Series Act 3 in Portoroz (Slowenien, 11. bis 13. September 2020). Grund zum Jubeln hatten sie obendrein: Das NEFELI-Team von Peter Karrié gewann die Regatta souverän, Michael Tarabochias WHITE ROOM kam auf Rang drei und gewann die Corinthian-Wertung der Amateure.

14 Teams aus fünf Nationen waren am Start, ein ordentliches Feld angesichts der Corona-Reisebeschränkungen, die so manche Crew noch in der Heimat festhält. Mit drei ersten, vier zweiten und einem dritten Platz brauchte das NEFELI-Team zur letzten Wettfahrt gar nicht mehr antreten. Der Sieg war Peter Karrié vom SC Rheingau auch so schon sicher.

„Konstanz war der Schlüssel für unseren Erfolg“, sagte Karrié, der die Regatta in Portoroz zum ersten Mal gewann.

Er hatte seine italienische Profi-Mannschaft (Niccolo Bianchi, Carlo Zermini, Alessandro Franci und Saverio Cigliano) kurzfristig eben aufgrund der Covid-Restriktionen noch einmal umstellen müssen, profitierte aber von den Entwicklungen, die er im Winter noch bei der Bacardi-Serie in Miami hatte anstoßen können. „Die Wettfahrtleitung hat gut und schnell reagiert, zwischen den Rennen nicht lange gewartet und so wirklich faire und gute Wettfahrten in leichten Bedingungen realisiert - wie wir es auch erwartet hatten. Aber vor der Kulisse von Piran vor dem Feld zu segeln, das ist schon faszinierend“, freute sich Peter Karrié.

Rang zwei ging an das italienische Arkanoe by Montura-Team um Sergio Caramel mit nur vier Punkten Rückstand.

Spannend war das Rennen um Platz drei, das aber in den letzten beiden Wettfahrten am Sonntag die Tarabochia-Crew mit einem Laufsieg und einem vierten Platz für sich entscheiden konnte. Insgesamt zwei Laufsiege und ein zweiter Platz von Luis, Marco und Michael Tarabochia mit Sebastian Bühler und Marvin Frisch (YC Langenargen/DTYC/WYC) zeigte, welches Potenzial in dem Team steckt.

„Das war tolles Champagner-Segeln in Portoroz“, sagte Steuermann Luis Tarabochia.

„Aber nach dem Samstag waren wir ein wenig frustriert“, meinte er, als das Team noch auf Rang vier stand. „Wir hatten ein paar falsche Entscheidungen getroffen, auch Penaltys kassiert“, resümierte auch Marvin Frisch, der einige Jahre Erfahrung aus dem Bundesliga-Team des WYC mitbringt, über den Samstag. „Wir haben viel gelernt beim Boots-Handling und können inzwischen gut mithalten“, so Frisch. Für die Taktik ist Sebastian Bühler zuständig, aber da wird an Bord der WHITE ROOM sehr viel kommuniziert. „Wir harmonieren da sehr gut und haben eigentlich immer die gleichen Ideen“, ergänzte Frisch.

Anfang Oktober (2.-4.10.) steht das Finale der European Sailing Series in Triest an. Die WHITE ROOM war bei allen drei bisher gesegelten Events dabei, kam zweimal aufs Podium.

„Wir sind jetzt ganz heiß auf das Finale“, blickt Luis Tarabochia, einer der jüngsten Steuerleute in der Melges 24, voraus.

 

European Sailing Series Act 3, Portoroz, Slovenia:

1. GER 673 Nefeli - Peter Karrié (SCR), Alessandro Franci, Niccolo Bianchi, Saverio Cigliano, Carlo Zermini

2. ITA 809 Arkanoe by Montura - Sergio Caramel

3. GER 677 White Room – Luis, Marco und Michael Tarabochia, Sebastian Bühler, Marvin Frisch YCL/DTYC/WYC

4. GBR 694 Gill Race Team - Geoff Carveth

8. GER 647 Ace – Jannes Wiedemann, Pascal Decker, Tom u. Koycho Tchilov, Hanna Bush WSEV/YCN

12. GER 730 Vierinamweckla – Marcus Mörchen, Max Merz, Jonas Frei, Fernando Dinkelmeyer WSC

13. GER 672 Pearl Reloaded – Moritz u. Dieter Mössnang, Sebastian Böhm, Niklas Dahl DSC

Vollständige Ergebnisliste

Photo gallery by © Zerogradinord

Videos & Interviews

Peter Karrie's team Nefeli GER673 with Niccolo Bianchi, Carlo Zermini, Alessandro Franci and Saverio Cigliano took well-earned victory at the Marina Portoroz Regatta in Slovenia, at the 2020 Melges 24 European Sailing Series 3rd regatta

Peter Karrie's team Nefeli GER673 with Niccolo Bianchi, Carlo Zermini, Alessandro Franci and Saverio Cigliano took well-earned victory at the Marina Portoroz Regatta in Slovenia, at the 2020 Melges 24 European Sailing Series 3rd regatta

White Room GER677 of Michael Tarabochia with Luis Tarabochia at the helm was victorious in Corinthian division, completing the overall podium as third at the Melges 24 European Sailing Series Event #3 in Portoroz, Slovenia

White Room GER677 of Michael Tarabochia with Luis Tarabochia at the helm was victorious in Corinthian division, completing the overall podium as third at the Melges 24 European Sailing Series Event #3 in Portoroz, Slovenia

Overall podium at the 2020 Melges 24 European Sailing Series Event #3 in Portoroz, Slovenia

Overall podium at the 2020 Melges 24 European Sailing Series Event #3 in Portoroz, Slovenia

Corinthian podium at the 2020 Melges 24 European Sailing Series Event #3 in Portoroz, Slovenia

Corinthian podium at the 2020 Melges 24 European Sailing Series Event #3 in Portoroz, Slovenia

Peter Karrie's team Nefeli GER673 with Niccolo Bianchi, Carlo Zermini, Alessandro Franci and Saverio Cigliano took well-earned victory at the Marina Portoroz Regatta in Slovenia, at the 2020 Melges 24 European Sailing Series 3rd regatta

Peter Karrie's team Nefeli GER673 with Niccolo Bianchi, Carlo Zermini, Alessandro Franci and Saverio Cigliano took well-earned victory at the Marina Portoroz Regatta in Slovenia, at the 2020 Melges 24 European Sailing Series 3rd regatta

The second place on the podium went to Sergio Caramel’s Arkanoe by Montura ITA809 at the 2020 Melges 24 European Sailing Series Event #3 in Portoroz with four-point margin behind the winner. - © Zerogradinord/IM24CA

The second place on the podium went to Sergio Caramel’s Arkanoe by Montura ITA809 at the 2020 Melges 24 European Sailing Series Event #3 in Portoroz with four-point margin behind the winner. - © Zerogradinord/IM24CA

ACE GER647 of Jannes Wiedemann at the 2020 Melges 24 European Sailing Series Event #3 in Portoroz, Slovenia

ACE GER647 of Jannes Wiedemann at the 2020 Melges 24 European Sailing Series Event #3 in Portoroz, Slovenia

Vierinamweckla GER730 of  Marcus Mörchen at 2020 Melges 24 European Sailing Series Event #3 in Portoroz, Slovenia

Vierinamweckla GER730 of Marcus Mörchen at 2020 Melges 24 European Sailing Series Event #3 in Portoroz, Slovenia

GER 672 Pearl Reloaded of Moritz u. Dieter Mössnang with Sebastian Böhm, Niklas Dahl at the 2020 Melges 24 European Sailing Series Event #3 in Portoroz, Slovenia

GER 672 Pearl Reloaded of Moritz u. Dieter Mössnang with Sebastian Böhm, Niklas Dahl at the 2020 Melges 24 European Sailing Series Event #3 in Portoroz, Slovenia